joomla templates top joomla templates template joomla

Aktionstag - „Neue Dreifach-Halle im Rechtsrheinischen“

Geschrieben von Interessenvertretung „Neue Dreifachhalle“ am . Veröffentlicht in News

Herzliche EINLADUNG

1. April 2023 - Aktionstag "Neue Dreifachhalle"Hallo GTV, HSG, PHV, TSV und JSG,
hallo liebe Handballfreunde der Region,

der schlechte Zustand der Bonner Sportstätten ist allgegenwärtig und hat sich in unserer schönen Stadt zu einem echten Dauerthema entwickelt. Für den Handballsport ist die Notwendigkeit einer neuen „Dreifachhalle im Rechtsrheinischen“ längst erkannt, gründlich testiert, politisch gewollt und allgemein bejubelt worden. Doch mehr als drei Jahre sind mittlerweile vergangen und so wirklich handfestes ist in der Sache nicht passiert. Beispielsweise fehlt noch immer die Entscheidung für einen geeigneten Standort. „Gut Ding will Weile haben“, aber die öffentliche Festlegung auf einen Standort ist mittlerweile überfällig und wäre als Etappenziel ein hoffnungsvolles Signal.

Lange genug hat die Handball-Gemeinde im Vertrauen auf den laufenden Prozess „konstruktiv geschwiegen“. Es ist höchste Zeit, unserer Forderung nach einem neuen Bonner Handball-Domizil nochmals öffentlich Nachdruck zu verleihen und bei Politik und Verwaltung insbesondere mehr Aufmerksamkeit und Tempo einzufordern.

Darum laden wir am Samstag, 01.04.2023 ab 18:30 Uhr zu einem Aktionstag

„Neue Dreifachhalle im Rechtsrheinischen“

in die Sporthalle Ringstraße, 53225 Bonn-Beuel ein.

Rund um das Regionalligaspiel der TSV-Männer gegen TuSEM Essen II (Anwurf 19:30 h) möchten wir gemeinsam mit Euch konstruktiv und nachdrücklich auf das sehnliche Hallenprojekt aufmerksam machen. Eingeladen zu Gesprächen am Aktionstag sind u. a. Oberbürgermeisterin Katja Dörner, Kultur- und Sportdezernentin Dr. Birgit Schneider-Bönninger, Stefan Günther als Leiter des Sport- und Bäderamtes, parteiübergreifend die komplette Bezirksvertretung Beuel, der Bonner Stadt Sport Bund SSB, der General Anzeiger und viele mehr.

Jetzt gilt es für die gesamte Bonner Handball-Community! Unterstützt die Sache mit Pauken und Trompeten, Postern, Transparenten, Bannern, Fahnen o. ä. Kommt gerne in Euren Vereinstrikots. Mit einer Stimme für die Sache - und ganz nebenbei knacken wir auch noch den Zuschauerrekord der RingArena.

Interessenvertretung „Neue Dreifachhalle“

Achim Büsch (Vorsitzender der TSV Bonn), Markus Achenbach (TSV, Abteilungsleiter Handball), Günter Greitens, Christiane Assmus, Lukas Tack und Peter Bitzer

Handball rechtsrheinisch in Blau und Gelb

Geschrieben von Horst Schimanski am . Veröffentlicht in News

 logo

Nach dem Heimspieltag ist vor dem Bonn-Beueler Heimspieltag. Und der soll es in sich haben, denn wir wollen am 1. April endlich nochmal intensiv die Werbetrommel rühren, für eine neue Dreifachhalle im Rechtsrheinischen. Vorab: angesprochen sind wirklich alle Bonner, die sich für den Handballsport begeistern - auch wenn die RingArena dabei möglicherweise an ihre Grenzen kommen wird. Eine entsprechende Einladung wird in Kürze über alle Kanäle verteilt.

Aber eins nach dem anderen. Zunächst schauen wir auf die Beueler Partien des vergangenen Wochenendes, denn die haben es wiederum verdient, genüsslich Erwähnung zu finden, beispielsweise …

wA am 19.03.2023

TSV weibliche A-Jugend: Oberligameisterinnen am Nordrhein

 

Die TSV am 18. + 19. März 2023