• ...stonn zesamme!
    ...stonn zesamme!
  • Taktik
    Taktik
  • Kampfgeist
    Kampfgeist
  • bedingungslos
    bedingungslos
  • Jugendarbeit der TSV Bonn rrh.
  • Regionialliga Nordrhein Frauen 2021/22
    Regionialliga Nordrhein Frauen 2021/22
  • Unsere Minis
  • Handball begeistert
    Handball begeistert
  • Tooooor
    Tooooor
  • sich durchsetzen ...
    sich durchsetzen ...
  • Regionialliga Nordrhein Herren 2021/22
    Regionialliga Nordrhein Herren 2021/22
  • für ein friedliches Miteinander
    für ein friedliches Miteinander
  • ein Team
    ein Team
  • Handball
    Handball
  • Echte Fründde ...
    Echte Fründde ...
  • Dronninglund Cup 2022
    Dronninglund Cup 2022
  • Tempo
    Tempo
joomla templates top joomla templates template joomla

Blaugelbes Update: Handball made in rrh.

Geschrieben von den balearen am . Veröffentlicht in News

Auf nach Mallorca !

tsv bonn 1 frauen saison 2021 22 html

TSV Regionalliga Frauen beenden Saison als Dritte 

NRL HSG Adler Haan - TSV 1. Frauen     26:32 (15:14)

Versöhnlicher rechtsrheinischer Abschluss einer eher durchwachsenen Saison in der Gartenstadt Haan. Bevor sich das Team von Trainer Benni Maus an Land und Leute sowie das ungeharzte Spielgerät gewöhnt hatten, war schon eine Halbzeit vergangen. Nach dem Seitenwechsel wurde das Spiel der Beueler Mädchen dann aber deutlich besser und um die 45. Spielminute herum, hatte die 6:0-Deckung der TSV alles im Griff. Vorne trafen die üblichen Verdächtigen, die aber alle nicht die Quote ihrer ehemaligen Mitspielerin, Nina Harscheid, auf der Gegenseite erreichen konnten. Bei den Beueler Mädchen wurde Tizia Weidenbach nicht zum ersten Mal zur auffälligsten Spielerin. Kein Wunder, stammt die 21-jährige Torfrau doch aus der Kaderschmiede des derzeit unumstritten besten deutschen Handballvereins, der SG BBM „Bähm“ Bietigheim (50:0 Punkte) - na gut, zweite Mannschaft. Nichtsdestotrotz hat sich Tizi in dieser Saison prächtig weiter entwickelt und bildet mit Marie mittlerweile ganz gewiss eines der besten Goalie-Gespanne am Nordrhein.

 

16 tizia weidgenbach

Tizia Weidenbach

Das letzte und bedeutendste Auswärtsspiel wurde vom Beueler Mannschaftsrat unterdessen ab dem 2. Juni unter Spanischer Sonne angesetzt, die bekanntlich auch auf Mallorca bei Tag und Nacht brennt.

Die wichtigsten Personalien im Paradeteam sind längst geklärt. Coach Benni hat bereits vor Wochen seine Zusage für ein weiteres Jahr an der Seite der Beueler Mädchen gegeben - sehr gut. Dagegen wird sein Co Max Stratmann leider nicht mehr zur Verfügung stehen - schade. Der Kern der Mannschaft dürfte aber erhalten bleiben, wobei noch einige studienbedingte Fragezeichen zu klären sind, so beispielsweise bei Eigengewächs, Sarah Rezaeian. Neu im Kader der TSV made 2022/2023 wird Jeanette Peter auftauchen, die vom Godesberger TV die Rheinseite wechselt.

Bis zum ersten Training dürften aber noch etliche Sonnenstunden an der Playa, sowie einige kraftraubende Flunkyball-Partien an der Geislarer Liestraße vor den Beueler Mädchen liegen.


24.05.2022 / 20:30 Uhr
TV Palmersheim - TSV Bonn rrh. Herren

für den Handball in Bonn

  • autohaus thomas banner quer 1900